Synapsenfunk 17.05.2016 Crowdfunding in aller Munde – Ruth Aschilier

Die Schweizerin  Ruth Aschilier hat  eine RADIO-Sendung gemacht, mit der Erklärung was heisst denn „Crowdfunding“ …. hört doch rein:

Zeitgeist Wort: „Crowdfunding“. Es ist in aller Munde. Jeder redet davon, wird auf allen Sozialplattformen mit dem Wort regelrecht „beschossen“. Jeder tut es indirekt täglich und doch weiss keiner so richtig was es bedeut, wie es funktioniert.
Von der Bedeutung des Wortes, bis hin zu was du für dich selbst tun kannst. Wie du deine Träume wahr werden lassen kannst, mit der Zauberformel „Geben und Nehmen“.

Ruth Aschilier im Gespräch mit der Expertin Anet Janik, einer bekennenden Online-Crowdfunderin.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Synapsenfunk 17.05.2016 Crowdfunding in aller Munde – Ruth Aschilier

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s